DJI - Datalink 2,4 Ghz iPad (Bluetooth) Groundstation
149,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar

Artikelnummer: 0497

EAN: 6958265107085

Hersteller: DJI

oder direkt Kontakt mit uns aufnehmen:
Tel.: +49 9401 949 88-88 E-Mail: info@globe-flight.de

Beschreibung

Jetzt auch kompatibel mit Phantom 2!
 

iPad Ground Station
DJI-Datalink 2,4 Ghz mit Bluetooth BTU


Die iPad Ground Station mit Bluetooth-Verbindung ist kompatibel mit DJI Flugsteuerungssystemen und stellt eine mobile Steuerungsplattform dar. Über diverse iOS-Geräte kann das Fluggerät gesteuert werden und Wegpunkte können editiert und abgeflogen werden. Außerdem werden in Echtzeit flugrelevante Daten angezeigt.

Unterstützte Geräte

DJI-Datalink 2,4 Ghz mit Bluetooth BTU 
Momentan werden iOS-Geräte (iOS 6.0.1 oder höher) mit Bluetooth 4.0 unterstützt (z.B. iPad 3, iPad4, iPad mini).






Benutzerfreundliche Oberfläche

DJI-Datalink 2,4 Ghz mit Bluetooth BTU 

Mithilfe der benutzerfreundlichen Oberfläche und Echtzeit-Rückmeldung über die momentane Fluglage kann der Flugstatus jederzeit sofort überprüft werden.



Knüppelsteuerung über Touchscreen


DJI-Datalink 2,4 Ghz mit Bluetooth BTU


Unterstützung für alle Sendermodi:
Die Belegung der Senderknüppel ist personalisierbar, die Voreinstellung ist Mode 2.







Einzel-Waypointfunktion, einfach klicken und losfliegen!


DJI-Datalink 2,4 Ghz mit Bluetooth BTU 
Die Groundstation unterstützt einzelne Wegpunkte und click&go auf dem Touchscreen, ein völlig neues Flugerlebnis nur mithilfe der Fingerspitzen!




Waypoint-Funktion, Route festlegen und losfliegen


DJI-Datalink 2,4 Ghz mit Bluetooth BTU


Sie können Voreinstellungen für Flugrouten vornehmen und diese entsprechend den Echtzeitanforderungen editieren.



Vorlagen für Flugrouten 

DJI-Datalink 2,4 Ghz mit Bluetooth BTU


Es sind drei editierbare Vorlagen für Flugrouten vorhanden, welche das Setzen von Wegpunkten vereinfachen.









Zusätzliche Flugsteuerungshilfe

DJI-Datalink 2,4 Ghz mit Bluetooth BTU 
  • Editierbarer Home Point
  • Unterstützt automatische Go Home-Funktion
  • Start und Landung mit nur einer Taste
  • Unterstützt Flugsimulatoren





Weitere nützliche Funktionen

  • Exakte Flugzeitüberwachung
  • Offline-Karte wird unterstützt
  • Drei verfügbare Ausrichtungseinstellungen
  • Integrierte Sprachführung
  • Echtzeit-Alarmfunktion (z.B. Spannung)
  • Speichern und Laden von Routen
  • Cloud-Speicherung wird unterstützt


Hinweis:

Das Datalink-System beinhaltet keine Videoübertragung sondern dient dem Abfliegen von Wegpunkten. Zur Bildübertragung z.B. für FPV-Flüge werden Videosender, -Empfänger und eine Kamera benötigt. Passende FPV-Sets finden Sie z.B. unter Artikelnr. 0136.

 

Datenblatt

Unterstützte Flugkontrollsysteme


 

2.4G Bluetooth Datalink

 

iPAD Ground-Station

  • A2

  • WKM

  • ACE ONE

  • NAZA-M

  • NAZA-M V2

 

  • WKM

  • NAZA-M

  • NAZA-M V2


Technische Daten 2,4Ghz Bluetooth Data-Link

CE-Version (Europa)


Leistungsdaten
  RF Datenrate   1536kbps
  Reichweite in Gebäuden   <200m
  Reichweite im freien Feld   <1,1km
  Sendeleistung   <100mW
   Empfangsempfindlichkeit (1%PER)   -94dBm
  Leistungsaufnahme Bodeneinheit: <1,3W
Lufteinheit: <0,9W

FEATURES

  Frequenzband 2,4 Ghz (2400MHz ~2483MHz)
  Serielle Datenrate 115200 bps
  Antennenanschluss SMA
  Betriebstemperatur   -10°C ~+60°C
  Abmessungen (ohne Antenne) Bodeneinheit: 73mmx47.8mmx17.1mm
Flugeinheit: 49.8mmx36.4mmx11.4mm
  Gewicht (mit Antenne)) Bodeneinheit: 93g
Lufteinheit: 32g


Stromversorgung

  Spannungsversorgung Bodeneinheit: 9.9V-25.2V 
Lufteinheit: 6V
  Stromaufnahme (Senden)   0.10A@12.5V
  Stromaufnahme (Empfangen)   0.15A@6V

Tutorial-Videos

Wichtige Hinweise

Wichtige Hinweise zum automatisierten Flugbetrieb

Der Flugbetrieb mit automatisierten Flugphasen (automatischer Start/Landung, Wegpunktflug, Return to Home etc.) entbindet den Piloten zu keinem Zeitpunkt von der alleinigen Verantwortung für das Fluggerät. Bei Verwendung dieser Modi ist vom Piloten/Verwender zwingend sicherzustellen, dass jederzeit über den Fernsteuersender in das aktuelle Flugmanöver eingegriffen bzw. übersteuert werden kann und auch im Falle des Ausfalls des Systems keine Personen, Tiere oder Sachen zu Schaden kommen.

Aufgrund der Vielzahl der Variablen, die den automatisierten Flug beeinflussen und stören können (GPS, Kompass, barometrischer Höhensensor etc.), ist die Benutzung mit erheblichen Risiken verbunden und es ist sicherzustellen, jederzeit aktiv die Steuerung zu übernehmen, um im Notfall schnell reagieren zu können.

Jegliche Haftung für Schäden, die während automatischer Flugphasen eines Fluggerätes entstehen, ist ausgeschlossen und wir weisen darauf hin, dass außerdem der generell für den Flugbetrieb vorgeschriebene Versicherungsschutz bei Benutzung dieser Modi erlöschen kann. Desweiteren schließen Aufstiegsgenehmigungen (z.B. für gewerbliche Flüge, Flüge mit Fluggeräten über 5kg) häufig automatisierte Flüge aus, so dass die Genehmigung ungültig wird und somit wiederum auch der damit verbundene Versicherungsschutz.

Downloads

Anleitungen und Software

DJI-Homepage: PC Groundstation

Anleitungen und Software

DJI 2,4GHz BT Datalink Anleitung deutsch

Deutsche Übersetzung der Originalanleitung v1.06_en von DJI Innovations. Stand: November 2013.

PDF
DJI 2,4GHz BT Datalink Anleitung deutsch

Anleitungen und Software

DJI-Homepage: Datalink und iPad-Groundstation

Anleitungen und Software

Bewertung
4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Durchschnittliche Artikelbewertung

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 5 von 8
Top 5 von 5
., 12.09.2012

Klasse sehr stabile Verbindung und macht was es soll.

Geniales Teil! 5 von 5
., 16.12.2013

Funktioniert perfekt! Noch das wärmere Wetter abwarten! Dann testen!
Warte noch sehnsüchtig auf die neue Deutsche Anleitung für DJI Wookong! Seit Firmware hat einiges geändert!

Mfg

mehr...
erstaunt 5 von 5
., 13.02.2014

Ich bin erstmal vom Service hier beeindruckt und der Datalink funktioniert einwandfrei, bin begeistert, was so alles möglich ist.

mehr...
*Top* 5 von 5
., 02.04.2014

Habe es leider noch nicht ausgiebig testen können.
Aber trotzdem kann ich jetzt schon sagen, TOP!!

mehr...
Prinzipiell tolle Idee 3 von 5
., 30.06.2014

Fantastisch ist, dass eine Flugmission hochgeladen werden kann, die der Kopter dann autonom auch ohne jeglichen Funkkontakt abarbeitet (aber nur unter Sicht und Fersteuermöglichkeit offiziell erlaubt :)
Der Funkkontakt zum iPad war bei mir sehr instabil.
Ich sehe auch nicht ein, warum das nicht mit dem iPhone oder einem Android-Tablet geht. Das ist schade.
Auch ein Manko, dass man nicht die Blickrichtung des Konters beliebig während des Fluges festlegen kann ... geht nur an den Eckpunkten, d.h. dort wird mal schnell in die angegebene Richtung gedreht.
Trotzdem im Prinzip eine tolle Sache .
Lieferung superschnell!!

mehr...
Einträge 1 – 5 von 8
Persönliche Beratung gewünscht?

Sie haben Fragen und benötigen eine kompetente Beratung? Rufen Sie uns an unter:

+49 9401 949 88-88

oder senden Sie eine E-Mail: 

info@globe-flight.de

Wir beraten Sie gern:

Montag bis Donnerstag 9-17 Uhr und Freitag 9-14 Uhr

Hotline: +49 9401 949 88-88 Mo. - Do. 9-17 Uhr und Fr. 9-14 Uhr
weltweiter versand: Wir beliefern die ganze Welt. Deutschland, Europa und noch mehr!
immer top aktuell: Unsere News, ganz frisch. Alles zum Thema Multikopter und FPV!