DJI Mavic Pro

Das brandneue faltbare Hightech-Wunder im Handtaschenformat.

Unser Preis
1.199,00 €

inkl. 19% USt., gratis Versand innerhalb DE , Versand (Paket)

sofort verfügbar

Artikelnummer: 3052

EAN: 6958265134364

Hersteller: DJI

Lieferstatus: 1 - 3 Tage



Beschreibung


DJI Mavic Pro - Das brandneue faltbare Hightech-Wunder im Handtaschenformat! Jetzt bei uns vorbestellbar!

Kleiner, besser, flexibler - der Mavic bietet ein unglaubliches Featurepaket, das auf dem Koptermarkt einzigartig ist! 4K-Kamera, 3-Achs Gimbal und 27 Minuten Flugzeit bilden die Grundlage für einen hervorragenden Videokopter.

Hinzu kommen aber innovative Details:

  • 24 Prozessorkerne
  • Noch präzisere Sensorik
  • 2x Ultraschallsensoren, 2 Frontkameras für Antikollision und 2 Bodenkameras 
  • Redundanz über 2 IMUs
  • Lichtstärkere 4K Kamera mit noch weniger Verzerrung
  • Ocusync Bildübertragung
  • Faltbarer Kopter, faltbare Propeller und faltbare Fernsteuerung
  • Steuerbar über Smartphone und/oder Fernsteuersender
  • Gestensteuerung
  • Neue Flugmodi Trace, Profile, Spotlight, Tripod
  • Kompatibel mit DJI Goggles


Lieferumfang:

1x DJI Mavic Pro Aircraft
1x Akku
1x Fernsteuerung
3x Propellerpaar
1x Gimbalklemme
1x Dome Cover durchsichtig
1x Ladegerät mit Netzkabel
1x 16GB MicroSD Karte
1x Micro-USB Kabel auf USB Standard
1x RC Kabel Lightning / iOS
1x RC Kabel Micro-USB
1x RC Kabel USB-C
2x RC Cable Slider


Hinweis: Wenn Ihr Smartphone einen Micro-USB Anschluss mit der gerundeten Seite Richtung Rückseite besitzt, benötigen Sie noch das Reverse Micro-USB Kabel Artikelnr. 3089.

Videos













Datenblatt

Aircraft

Gewicht 734g
Maximale Steigrate 5 m/s
Maximale Sinkrate 3 m/s
Maximalgeschwindigkeit 18 m/s
Maximale Einsatzhöhe 5000m über N.N.
Maximale Flugzeit 27 Minuten unter Optimalbedingungen
Betriebstemperatur 0°C bis 40°C
Satellitenstandard GPS/GLONASS

Gimbal und Kamera

Steuerbereich Pitch: -90° bis +30°  Roll: 0° oder 90°
Sensor 1/2.3" CMOS, Effektive Pixelzahl 12,3MP
Objektiv 78° FOV, 28mm (35mm KB-Format äquivalent), f/2,2, Verzerrung >1,5°, Fokus 0,5 bis unendlich
ISO-Bereich 100 - 3200 (Video), 100 - 1600 (Foto)
Belichtungszeit 8s - 1/8000s
Maximale Fotoauflösung 4000 x 3000
Aufnahmemodi Foto
  • Einzelaufnahme
  • Serienbildaufnahme 3/5/7 Bilder
  • Belichtungsreihen 3/5 bei 0,7 EV
Aufnahmemodi Video
  • UHD: 4096 × 2160 (4K) 24p
  • 3840 × 2160 (4K) 24 / 25 / 30p
  • 2704 × 1520 (2.7K) 24 / 25 / 30p
  • FHD: 1920 × 1080 24 / 25 / 30 / 48 / 50 / 60 / 96p
  • HD: 1280 × 720 24 / 25 / 30 / 48 / 50 / 60 / 120 / 180p
Maximale Video-Bitrate 60 Mbps
Unterstützte Dateiformate

FAT32 / exFAT
Foto: JPEG, DNG
Video: MP4/MOV (MPEG-4 AVC/H.264)

Betriebstemperatur 0°C - 40°C
Unterstützte SD Karten Micro SD, Max. Speicherkapazität: 64GB / Class 10 oder UHS-1

Fernsteuerung

Frequenzbereich 2.400 GHz-2.483 GHz
Betriebstemperatur 0°C - 40°C
Akkukapazität 2970 mAh
Sendeleistung CE: >20dBm
Betriebsspannung 950mA@3,7V
Unterstützte Smartphone-Abmessungen Länge: 160mm
Höhe: 6,5 - 8,5mm
Unterstützte Smartphone-Schnittstellen Lightning, Micro-USB, USB-C

Vorderes Sensorsystem

Erkennungsbereich Präziser Messbereich: 0,7m bis 15m
Wahrnehmbarer Bereich: 15m bis 30m
Betriebsumgebung Oberfläche mit deutlichen Konturen und ausreichender Beleuchtung (Lux > 15)

Unteres Sensorsystem

Geschwindigkeitsbereich 10m/s (2m über dem Boden)
Höhenbereich 0,3m - 13m
Betriebsbereich 0,3m - 13m
Betriebsumgebung Oberfläche mit deutlichen Konturen und ausreichender Beleuchtung (Lux > 15)

Ladegerät

Ausgangsspannung 13,05V
Leistung 50W

Akku

Kapazität 3830mAh
Spannung 11,4V
Akkutyp 3S LiPo
Leistung 43,6 Wh
Gewicht 240g
Betriebstemperatur 5°C - 40°C
Maximale Ladeleistung 100 W

Wichtige Hinweise

Wichtige Hinweise zum automatisierten Flugbetrieb

Der Flugbetrieb mit automatisierten Flugphasen (automatischer Start/Landung, Wegpunktflug, Return to Home etc.) entbindet den Piloten zu keinem Zeitpunkt von der alleinigen Verantwortung für das Fluggerät. Bei Verwendung dieser Modi ist vom Piloten/Verwender zwingend sicherzustellen, dass jederzeit über den Fernsteuersender in das aktuelle Flugmanöver eingegriffen bzw. übersteuert werden kann und auch im Falle des Ausfalls des Systems keine Personen, Tiere oder Sachen zu Schaden kommen.

Aufgrund der Vielzahl der Variablen, die den automatisierten Flug beeinflussen und stören können (GPS, Kompass, barometrischer Höhensensor etc.), ist die Benutzung mit erheblichen Risiken verbunden und es ist sicherzustellen, jederzeit aktiv die Steuerung zu übernehmen, um im Notfall schnell reagieren zu können.

Jegliche Haftung für Schäden, die während automatischer Flugphasen eines Fluggerätes entstehen, ist ausgeschlossen und wir weisen darauf hin, dass außerdem der generell für den Flugbetrieb vorgeschriebene Versicherungsschutz bei Benutzung dieser Modi erlöschen kann. Desweiteren schließen Aufstiegsgenehmigungen (z.B. für gewerbliche Flüge, Flüge mit Fluggeräten über 5kg) häufig automatisierte Flüge aus, so dass die Genehmigung ungültig wird und somit wiederum auch der damit verbundene Versicherungsschutz.

Downloads

DJI Mavic Pro Produktflyer

Rechtliches

Rechtliche Hinweise zum Betrieb eines Multikopters

DJI Homepage

Bewertung
4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Durchschnittliche Artikelbewertung

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 5 von 6
Perfekt 5 von 5
., 26.01.2017

Der Mavic ist super einfach zu bedienen, die Steuerung, sowie alle einstellbaren Modi sind selbsterklärend. Lediglich die DJI App versteht sich nicht so gut mit Android-Systemen und stürzt regelmäßig ab. Mit IOS läuft es besser. Dafür kann der Mavic aber nichts ;)

mehr...
Klasse Produkt - next generation 5 von 5
., 16.03.2017

Nach langem Warten nun jede Menge Spass, präzises Fliegen und tolle Bilder!

mehr...
Super Teil, 5 von 5
., 31.03.2017

Klein, man sieht ihn garnicht, technisch bis ins Detei perfekt, Dokomentation perfekt, ( Deutsch ) er fliegt super, Flugzeit ist ok, Aufnahmen sind Super,
dji, besser geht nicht. Ich habe nur 4 Monate auf das Teil warten müssen, gut Ding braucht Zeit.

mehr...
Supercool 5 von 5
., 31.03.2017

Habe mir den Mavic gekauft da ich sehr viel Bergwandere. Hatte ihn letztes mal dabei und ich bin ehrlich gesagt massiv begeistert da hat DJI ein feines Produkt herausgebracht. Von den üblichen Problemen abgesehen von der Lieferzeit (normal bei neuen Produkten die begeht sind) kann ich bei meinem Mavic auch nix feststellen. Allerdings sollte man sich ND Filter besorgen da er sonst beim Gearen (drehen um die eigene Achse) das Bild verflimmert. Klar hat ein P4 eine bessere Qualität (klar grössere Kamera = bessere Bilder is ja logisch) was das Videomaterial angeht aber mir war halt die Transportfähigkeit das entscheidende Kriterium das muss aber jeder für sich selbst entscheiden. Ach ja mit Globe Flight war ich auch sehr zufrieden.

Gruß Robert

mehr...
Mavic Pro erster Testflug 3 von 5
., 03.04.2017

Ich habe jetzt meinen Mavic Pro seit ca. 3 Wochen aber kann immer noch nicht richtig damit fliegen. Das Produkt ist meiner Meinung nach nicht ausgereift. Ich benutze einen Samsung Tab A Mini (7 Zoll) mit der Fernsteuerung, da mein Handy zu klein ist. Das erste Problem war, ich konnte keine Verbindung zwischen der Fernsteuerung und Tablet herstellen. Ich habe das lange Mavic Kabel mit dem USB Typ C Stecker und den USB Port in der Mitte der Fernsteuerung benutzt und immer eine disconnected Meldung bekommen. Der Fehler lag an dem Mavic Kabel. Damit funktioniert es nicht. Mit dem Original Samsung Kabel hat die Verbindung problemlos geklappt.
Das zweite Problem, das ich immer noch habe, liegt an dem roten Pfeil in der Karte in dem GO 4 App. Die Orientierung ist falsch und ist immer um 90 Grad verkehrt. D.h. wenn der Pfeil nach 3 Uhr zeigt (d.h. nach rechts) dann fliegt der Mavic direkt auf mich zu. Ich habe viele Youtube clips mit Vorschläge angeschaut aber das Problem nicht lösen können. Wenn es nicht mit dem Auge ekennbar ist in welche Richtung der Mavic fliegt, kann ich mich nicht auf der Radar Anzeige verlassen und nur sehr begrenzt fliegen - 50 meter vom Home Point entfernt.
Mein alter Phantom 2 Vision plus hatte solche Probleme nicht.

mehr...
Einträge 1 – 5 von 6
Persönliche Beratung gewünscht?

Sie haben Fragen und benötigen eine kompetente Beratung? Rufen Sie uns an unter:

+49 9401 949 88-88

oder senden Sie eine E-Mail: 

info@globe-flight.de

Wir beraten Sie gern:

Montag bis Donnerstag 9-17 Uhr und Freitag 9-14 Uhr

Hotline: +49 9401 949 88-88 Mo. - Do. 9-17 Uhr und Fr. 9-14 Uhr
weltweiter versand: Wir beliefern die ganze Welt. Deutschland, Europa und noch mehr!
immer top aktuell: Unsere News, ganz frisch. Alles zum Thema Multikopter und FPV!