DJI Zenmuse XT - Wärmebildkamera "Performance" Flir 640

Artikelnummer: 2674

Hersteller: DJI

Lassen Sie sich jetzt von uns beraten
Tel.: +49 9401 949 88-88

Beschreibung

DJI Zenmuse XT - Wärmebildkamera "Performance" Flir 640 Version 2.0

Erleben sie eine neue Dimension des Sehens

Nie vorher waren Wärmebild- und Infrarotaufnahmen aus der Luft einfacher und hochwertiger zu realisieren als mit dem  DJI Zenmuse XT.
DJI als Weltmaktführer bei Gimbal- und Kamerastabilisierungen und FLIR als führendes Unternehmen im Kamerabereich Wärmebild und Infrarot haben mit dem Zenmuse XT die ultimative Lösung für schnelle, zuverlässige und hochqualitative Bild- und Videoaufnahmen aus der Luft geschaffen.
Nehmen sie noch schneller auf, arbeiten sie noch punktgenauer und legen sie somit noch größere Flächen zurück.

Integrierte Thermal Kamera 

Die am Zenmuse XT installierte Kamera ist eine eigens für DJI entwickelte Kamera der Marke FLIR.
Diese ermöglich hochempfindliche (50mK) Infrarot-Scans.
Diese Sensitivität ermöglicht höchstpräzise Temperaturmessungen, also optimal geeignet für Auswertungen und Analysen.

Beide Kameratypen (640 und 336) können jeweils mit 4 verschiendenen Brennweiten ausgestattet werden, um alle Einsatzbereiche abzudecken.
Durch das DJI Gimbal wird eine optimale Stabilisierung, sanfte Kamerafahrten, und natürlich ein hochwertiges Bild bei 360° Winkel geboten. 

Anwendungen

Sehen sie das Unsichtbare. FLIR Kameras visualisieren Temeraturbereiche und machen somit ungesehene Bereiche sichtbar.
Dies bietet diverse Einsatzbereiche in Industrie, bei Rettungsaktionen oder auch Inspektionen.

Bildoptimierungs-Software

Infrarot-Bilder setzen eine perfekte Bildoptimierung voraus, damit ein Maximum an Bildqualität erreicht werden kann.
Das Zenmuse XT ist mit all diesen Verbesserungsverfahren und Optimierungsmethoden von FLIR ausgestattet:

Digital Detail Enhancement (DDE) - Diese Funktion hebt einzelne Details des betrachteten Objekts durch Anpassung der Kameraeinstellungen (Schärfe) hervor.

Active Contrast Enhancement (ACE) - Diese Funktion passt den Kontrast dynamisch und relativ zur gemessenen Temperaturdifferenz an.

Information Based HEQ (IBHEQ) - Diese Funktion komprimiert die komplexen Bilddaten um ein Bild in höchster Qualität zu erhalten.

Smart Scene Optimization (SSO) - Diese Funktion verbessert die Extremen in bimodalen Szenen.

 
Einfache, intuitive Bedienung

Das Zenmuse XT kann vollständig über die DJI GO App gesteuert werden und bietet dabei eine nahezu latenzfreie Videoübertragung auf ihr Wiedergabegerät. Zudem hat man direkten Zugriff auf viele Kamerainterne Funktionen wie:

  • Spot Belichtungsmessung - Temperaturmessung in der Bildmitte
  • Digitalen Zoom
  • Foto-Auslösefunktion während Videoaufnahmen 
  • Foto und Video Vorschau- und Download-Funktion
  • Einzel- oder Intervallaufnahme
  • Kontrolle über diverse Kameraeinstellungen und Parameter:
    • Palette, auch bekannt als Look-up Table (LUT)
    • Scene, auch bekannt als Automatic Gain Correction (AGC)
    • Region of Interest (ROI)
    • Isothermer Modus


Optimale Effizienz

Egal ob mit dem Inspire 1 oder dem Matrice 100, das Zenmuse XT ist in sekundenschnelle einsatzbereit in der Luft.
Perfekt auf beide Systeme angepasst erhält man durch die Lightbridge-Technologie (HD-Qualität bei bis zu 3km Reichweite) die komplette Kontrolle über alle Kameraeinstellungen, wie auch autonome Flugmodi z.B. Point of Interest, Course und Home Lock, Follow Me und das DJI SDK.

Zusammen mit dem Inspire 1 arbeitet das Zenmuse XT mit Effizienz, hoher Geschwindigkeit und optimalem Komfort.
Zusammen mit dem Matrice 100 kann das Zenmuse XT volle 35 Minuten in die Luft gehoben werden, ideal um Inspektionen oder Rettungsaktionen bei weitläufigem Terrain durchzuführen.


Flugzeiten:

Matrice 100: Bis zu 35 Minuten

Inspire 1: Bis zu 22 Minuten


Lieferumfang: 1x Zenmuse XT Gimbal mit FLIR 640 Kamera

Datenblatt

Allgemein:
Modell Zenmuse XT
Maße 103mm x 74mm x 102mm

Gewicht

270g

Kamera:
Wärmebildkamera Uncooled VOx Microbolometer
FPA / Digitales Videoanzeige Formate 640 x 512
336 x 256
Analoges Videoanzeige Format 720 x 480 (NTSC) 720 x576 (PAL)
Pixel Pitch 17µm
Spektral Band 7,5 - 13,5 µm
Framerate 7,5Hz (NTSC); 8,3Hz (PAL)
Empfindlichkeit (NEdt) < 50mK bei f/1.0
Einsatzbereich (High Gain) 640 x 512: -25°C bis 135°C
336 x 256: -25°C bis 100°C
Einsatzbereich (Low Gain) -40°C bis 550°C
Spotmessung Temperatur gemessen in zentralem 4x4
Speichermedium Micro SD
Foto Format JPEG, R-JPEG
Video Format MP4

Gimbal:
Vibrationstoleranz +/- 0,03°
Befestigung abnehmbar
Steuerbereich Tilt: +45° bis - 90° Pan: +/- 320° Roll: +/- 15°
Mechanischer Ausgleichsbereich Tilt: +45° bis - 135° Pan: +/- 320° Roll: +/- 45°
Maximale Steuergeschwindigkeit 120°/s

Bildverarbeitung und Kontrolle:
NTSC / PAL ja
Image Optimization ja
Digital Detail Enhancement ja
Polarity Control ja
Paletten (LUTs) ja
Digitaler Zoom 604 x 512: 2x, 4x, 8x

Umgebung:
Betriebstemperatur -10°C bis 40°C
Nicht funktionsfähig -30°C bis 70°C
Temperatur Shock 5°C/min
Luftfeuchtigkeit 5% bis 95%


Objektive
Brennweiten

6,8mm

7,5mm

9mm

13mm

19mm

17µ 640 x 512

-

f/1,4
90° x 69°
2,267mr

f/1,4
69° x 56°
1,889mr

f/1,25
45° x 37°
1,308mr

f/1,25
32° x 26°
0,895mr

17µ 336 x 256

f/1,4
49,1° x 37,4°
2,519mr

-

f/1,25
35° x 27°
1,889mr

f/1,25
25° x 19°
1,308mr

f/1,25
17° x 13°
0,895mr

Minimale Fokus Distanz

2,3cm

2,5cm

3,2cm

7,6cm

15,3cm

Hyperfokale Distanz

1,2m

1,2m

2,1m

4,4m

9,5m

Hyperfokale Schärfentiefe

0,6m

0,6m

1,1m

2,2m

4,8m

Videos

Downloads

Hotline: +49 9401 949 88-88 Mo. - Do. 9-17 Uhr und Fr. 9-14 Uhr
weltweiter versand: Wir beliefern die ganze Welt. Deutschland, Europa und noch mehr!
immer top aktuell: Unsere News, ganz frisch. Alles zum Thema Multikopter und FPV!