DJI - iOSD Mark II
Unser Preis
99,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 195,00 €
Sie sparen 49.23%, also 96,00 €
bestellt, in Kürze verfügbar

Artikelnummer: 0793

EAN: 6958265107030

Hersteller: DJI

- oder -
oder direkt Kontakt mit uns aufnehmen: Tel.: +49 9401 949 88-88 E-Mail: info@globe-flight.de

Beschreibung

DJI - iOSD Mark II

Das DJI  iOSD Mark II ist die sinnvolle Erweiterung für den DJI Wookong und A2 für das Fliegen mit Videoübertragung.
Das iOSD Mark II funktioniert nur mit dem DJI Wookong M, Naza V1&V2 (mit PMU V2) und der A2.

Das DJI iOSD Mark II wird über den CAN Bus vom Flugkontroller mit Informationen versorgt und zeigt auf dem Videobild folgende Informationen an:

Anzeige im Bild:
- Virtueller Horizont
- Akkuspannung (mit Unterspannungswarnungen)
- Höhe über Startpunkt
- Entfernung vom Startpunkt
- Geschwindigkeit über Grund
- Ausrichtung des Kopters (Kompass)
- Sink- und Steiggeschwindigkeit (Vario)
- Anzahl der GPS Satelliten
- Neigungswinkel für Roll und Nick
- Modusanzeige
- Failsafeanzeige
- Videoinput (2 Eingänge schaltbar) 

Spezifikationen:

  • Video-Eingangsmodus: PAL oder NTSC
  • Video-Output: PAL oder NTSC
  • Temperaturbereich: -20 ~ 70°C
  • Abmessung: 51 x 41 x 11mm
  • Gewicht: 42g
  • Akkutyp: 3S-6S
  • Stromaufnahme: 51mA bei 25.2V bzw. 87mA bei 12.6V
  • Leistung: 5W
  • Unterstützte Steuereinheit: DJI Wookong M, Naza V1&V2 (mit PMU V2) und der A2.

Ein und Ausgänge:

  • Akkueingang, 11V-26V
  • Eingangsport für R/C Empfänger um Sendekanal bzw. Kamera umzuschalten
  • Video Ausgangsport:

    • AV-OUT: Video Ausgang inklusive OSD-Overlay
    • AV-GND: Video-Signal Masse
    • UART: serieller Port zur Datenübertragung zwischen OSD und DJI Video-Sender
    • BATT+: Akku +
    • Batt-: Akku-
  • Video Eingangsport:
    • AV1: Video Eingang 1
    • AV2: Video Eingang 2
    • POWER: Stromversorgung für Videosender / Kamera:
      Ausgangsspannung gleich Akkuspannung.
      ACHTUNG: Beachten Sie den möglichen Spannungsbereich Ihres Videosenders! Zu hohe Spannung kann das Gerät zerstören!
    • GND: Masse
  • Micro-USB Port: mittels USB-Port kann das OSD geupdatet werden
  • CAN-BUS: Kommunikationzwischen OSD und Wookong-M
  • LED: Power LED, um Bereitschaft anzuzeigen.



Lieferumfang: 1x CAN BUS Hub, 1x Kabelset

Anleitungen und Software

DJI-Homepage

Bewertung
4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Durchschnittliche Artikelbewertung

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 2 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich
Gut - mit kleinem Makel 3 von 5
., 28.01.2014

Grundsätzlich super - speziell die einmache Montage (wenn man von meinem Supergau absieht) - auch mit Zenmuse. Leider hat das Teil aber einen kleinen Makel - ich hatte zuerst das Videokabel (plus Power) von dem Zenmuse Modul zum OSD gesteckt - dann dachte ich jetzt brauch das OSD auch noch den XT60 Power aus dem LIPO (Kabel hängt ja dran). FEHLER! Das Ding ist mir - weil leider ohne Schutzfunktion sofort durchgeknallt - ich finde das sollte nicht passieren - zumal ich die normale auf DJI gepostete Anleitung befolgt hatte und nichts über diese Problematik geschrieben wurde. Jetzt hab ich 2 defekte und ein funktionierendes OSD zuhause und 400 EURO in den Sand gesetzt ;-(

Das OSD selbst finde ich super...

mehr...
Einträge gesamt: 3
excellent 5 von 5
., 16.07.2014

Das iOSD Mark II macht genau, was es soll. Die Infos sind genau wie beim kleinen Mini sehr nützlich und zusätzlich kann ich über den Switch den Schalter der beiden Videoquellen legen. Wenn man Control nicht nutzt bei Videoswitch kann man in der Funke die Endstellungen des Servos entsprechend ändern.
Wie man die Stromversorgung der Zenmuse an das Mark II basteln kann, verstehe ich aus dem letzten Kommentar nicht. In der Anleitung steht davon nichts. Es ist alles klar und eindeutig beschrieben und entsprechende Warnhinweise für den Stromverbrauch der Videokameras sind auch vorhanden.

mehr...
iOSD Mark ll ist super 5 von 5
., 30.07.2014

Ich habe vor einige Wochen dieses DJI iOSD Mark ll erworben und bin damit sehr zufrieden. Globe Flight hat wie immer schnell geliefert und ich konnte schnell meinem Arris Gimbal anschliessen und den Vogel in die Luft bringen. Besonders interessant finde ich die Datenaufzeichnung. Hierbei werden meines Wissens 37 Kennzahlen des Copters gespeichert (Akkuspannung, Signal Imput, Signal Output, GPS Daten, etc.) und können nach dem Flug ausgewertet werden. Das DJI iOSD Mark ll war eine gute Entscheidung!

mehr...
Cooles Teil aber Vorsicht 5 von 5
., 14.05.2015

Vor dem iOSD Mark II hatte ich mal ein iOSD Mini, das habe ich wie in der dazugehörigen Anleitung beschrieben mit Kamera und Videotransmitter verbunden - ein Anschluss für Masse, ein Anschluss für das Videosignal... und zupp - iOSD mini kaputt und zurück zum Händler.

Bei der Montage des iOSD Mark II bin ich kein Risiko eingegangen und habe mich auf den laut diversen Foren durchgeschleiften Massepunkt verlassen, von der Kamera und dem Videotransmitter kommen nur die Videosignale, keine Masse - das funzt, wackelt und hat Luft.

Wenn man diese Hürde genommen hat - ist das Teil einwandfrei. Also vor dem Anschließen googlen wie die Community das macht, nämlich einfach die Masseanschlüsse bei den Verbindungskabeln weglassen. Meine Erfahrungen habe ich mit einem DJI F550 Flame Wheel mit Zenmuse H3-3D Gimbal, GoPro 3+ und Immersion Video Transmitter gemacht.

mehr...
Einträge gesamt: 3
Persönliche Beratung gewünscht?

Sie haben Fragen und benötigen eine kompetente Beratung? Rufen Sie uns an unter:

+49 9401 949 88-88

oder senden Sie eine E-Mail: 

info@globe-flight.de

Wir beraten Sie gern:

Montag bis Donnerstag 9-17 Uhr und Freitag 9-14 Uhr

Hotline: +49 9401 949 88-88 Mo. - Do. 9-17 Uhr und Fr. 9-14 Uhr
weltweiter versand: Wir beliefern die ganze Welt. Deutschland, Europa und noch mehr!
immer top aktuell: Unsere News, ganz frisch. Alles zum Thema Multikopter und FPV!