Drone Set Enery - DJI Mavic 2 Enterprise Advanced

  • 1x DJI Mavic 2 Enterprise Advanced (inkl. 12 Monate DJI Care Enterprise Basic)
  • 1x DJI Mavic 2 Enterprise - Fly More Kit (Part1)
  • 3x DJI Mavic 2 Enterprise - Intelligenter selbsterwärmender Akku (Part2)
  • 2x DJI Mavic 2 - 3 in 1 Schnellladegerät
  • 1x Zusatzmonitorset - Feelworld 21,5" Zoll 1000cdm² mit Akku und Stativ, universell
  • 1x SanDisk microSDXC Extreme Pro 128GB
  • 1x PGYTECH - DJI Mavic 2 -  Erhöhtes Landegestell
  • 1x Service Paket - Mavic Serie - Aktivierung, Update und Test
  • 1x DJI Enterprise Maintenance Service - Wartungspaket Standard - DJI Mavic 2 Enterprise Advanced
  • 1x Enterprise Produktschulung / Einweisung Mavic 2 Enterprise Advanced
  • GTIN: 4251522817812
  • SKU: 6020

Price on request

#custom.spezialAnfragheText#

Mavic 2 Enterprise Advanced - Dual Imaging, Reimagined

Capture accurate details in any mission with the Mavic 2 Enterprise Advanced – a highly versatile yet compact tool that packs a whole lot of performance upgrades. With high-resolution thermal and visual cameras, the M2EA supports up to 32× digital zoom and is capable of centimeter-level positioning accuracy with the RTK module.

  • 640 × 512 px Thermal Camera
  • 48MP Visual Camera
  • 32x Digital Zoom RGB / 16x Digital Zoom Thermal
  • Centimeter-level Positioning with RTK
  • 6 km Full HD Transmission (CE)
  • Omnidirectional Obstacle Sensing

Expand Your Vision with Advanced Dual-cameras

High-resolution Thermal
Make informed decisions by quickly identifying objects onsite using the M2EA’s integrated high-resolution thermal sensor, which supports Spot Meter and Area Measurement.

  • 640 × 512 Thermal Resolution
  • 30 Hz Frame Rate
  • 16×Zoom
  • ±2°C Temperature Measurement Accuracy

Zoom in to Stay Safe
Capture clear images and videos from a safe distance. The M2EA’s high-resolution visual camera supports ultra zoom, so no detail is missed.

  • 48MP Visual Camera
  • 1/2” CMOS Sensor
  • 4 × Lossless Zoom
  • 32 × Digital Zoom

Dual-vision at Your Service
Tap to switch between visual, thermal, or split-view feeds for different project needs. 

Compact yet Powerful

Accurate Positioning
Achieve centimeter-level accuracy using the M2EA with the RTK Module3. Create up to 240 waypoints to conduct automated, detailed inspection missions in complex Environments.

Maximum Flexibility
The lightweight and portable M2EA can take off in less than a minute. Zip through complex operating environments thanks to the faster ascent and descent Speed.

Additional Features

  • MSDK
  • AirSense
  • Password Protection
  • Discreet Mode
  • Self-heating Batteries
  • Working Temperature
  • -10° C to 40° C

Applications

Firefighting
Quickly locate victims, identify hot spots, and screen for fire risks to draft targeted rescue plans while keeping personnel safe.

Search and Rescue
Scan search areas to locate stranded persons and quickly dispatch rescue teams.

Law Enforcement
Gain critical intel in conflicts or emergencies to make timely and informed decisions without putting teams in harm’s way.

Power Inspection
Pinpoint defects and identify risks on equipment to effectively monitor operations and improve efficiency in inspection and maintenance.

Environmental Protection
Monitor changes in the environment to facilitate wildlife protection.

In the box:
1x Aircraft
1x Smart Remote
1x Intelligent Flight Battery
1x Charger
1x Power cable
3x Propeller pairs
1x Spare control sticks (pair)
1x USB Typ-C cable
1x USB adapter
1x Expansion port cover
1x Speaker
1x Spotlight
1x Beacon

1x Hardcase
1x Care Enterprise Basic (12 months)




DJI Mavic 2 Enterprise Advanced

Allgemein

Startgewicht (Ohne Zubehör)
909 g

Max. Abfluggewicht
1.100 g

Abmessungen (L × B × H)
Gefaltet: 214×91×84 mm
Ausgefaltet: 322×242×84 mm
Ausgefaltet + Scheinwerfer 322×242×114 mm
Ausgefaltet + Signalleuchte: 322×242×101 mm
Ausgefaltet + Lautsprecher 322×242×140 mm
Ausgefaltet + RTK Modul: 322×242×125 mm

Diagonaler Abstand
354 mm

Max. Steiggeschwindigkeit
6 m/s (S-Modus)
5 m/s (P-Modus)
4 m/s (S-Modus mit Zubehör)
4 m/s (P-Modus mit Zubehör)

Max. Sinkgeschwindigkeit
Vertikaler Sinkflug
5 m/s (S-Modus)
4 m/s (P-Modus)
Sturzflug
7 m/s (S-Modus)
4 m/s (P-Modus)

Max. Geschwindigkeit
72 km/h (S-Modus, ohne Wind)
50 km/h (P-Modus, ohne Wind)

Max. Flughöhe
6.000 m

Max. Flugzeit
31 min (gemessen bei 25 km/h und ohne Wind)
28 min (mit RTK-Modul)
29 min (mit eingeschalteter Signalleuchte)
30 min (mit ausgeschalteter Signalleuchte)
24 min (mit eingeschaltetem Scheinwerfer)
28 min (mit ausgeschaltetem Scheinwerfer)
27 min (mit eingeschaltetem Lautsprecher)
28 min (mit ausgeschaltetem Lautsprecher)

Max. Windwiderstandsfähigkeit
10 m/s (Windstärke 5)

Max. Neigewinkel
35° (S-Modus mit Fernsteuerung)
25° (P-Modus)

Max. Winkelgeschwindigkeit
200°/s (S-Modus)
100°/s (P-Modus)

Betriebstemperatur
-10 °C bis 40 °C

GNSS
GPS + GLONASS

Schwebefluggenauigkeit
Vertikal:
±0,1 m (mit RTK)
±0,1 m (mit Sichtpositionierung)
±0,5 m (mit GPS-Positionierung)
Horizontal:
±0,1 m (mit RTK) < br>± 0,3 m (mit Sichtpositionierung)
± 1,5 m (mit GPS-Positionierung)

Betriebsfrequenz
2,400 – 2,4835 GHz;
5,725 – 5,850 GHz

Strahlungsleistung (EIRP)
2,400 – 2,483 GHz
FCC: ≤26 dBm
CE: ≤20 dBm
SRRC: ≤20 dBm
MIC: ≤20 dBm
5,725 – 5,850 GHz
FCC: ≤26 dBm
CE: ≤14 dBm
SRRC: ≤26 dBm

Interner Speicher
24 GB

M2EA Wärmebildkamera

Sensor
Ungekühltes VOx Mikrobolometer

Brennweite
Ca. 9 mm
Entspricht im 35 mm Format: Ca. 38 mm

Sensorauflösung
640 × 512 mit 30Hz

Aufnahmebandbreite
-40° C bis 150° C (hohe Verstärkung)
-40° C bis 550° C (geringe Verstärkung)

Digitaler Zoom
16×

Pixelabstand
12 μm

Spektralband
8 - 14 μm

Fotoformat
R-JPEG

Videoformat
MP4

Messmodus
Punkt- und Bereichsmessung

FFC
Autom./Manuell

M2EA RGB-Kamera

Sensor
1/2"-CMOS, Effektive Pixel: 48 MP

Objektiv
Sichtfeld: 83°
35 mm Format Äquivalent: 24 mm
Blende: f/2.8
Fokus: 1 m bis ∞

ISO-Bereich
Video: 100 – 12800 (automatisch)
Foto: 100 – 1600 (automatisch)

Digitaler Zoom
32×

Maximale Auflösung
8.000 × 6.000

Fotomodi
Einzelaufnahme-Intervall: 2/3/5/7/10/15/20/30/60 s
Panorama: Sphäre

Videoauflösung
3840×2160 mit 30 fps
1920×1080 mit 30 fps

Fotoformat
JPEG

Videoformat
MP4

Gimbal

Mechanischer Bereich
Neigeachse: -135° bis 45°
Schwenkachse: -100° bis 100°

Steuerbarer Bereich
Neigeachse: -90° bis 30°
Schwenkachse: -75° bis 75°

Stabilisierung
Drei Achsen (Neigen, Rollen, Schwenken)

Max. steuerbare Geschwindigkeit
120°/s

Winkelschwingungsbereich
±0,005°

Erkennungssystem

Erkennungssystem
Omnidirektionale Hindernisvermeidung[1]

Vorwärts
Präziser Messbereich: 0,5 – 20 m
Erfassungsreichweite: 20 – 40 m
Effektive Erkennungsgeschwindigkeit: ≤14 m/s
Sichtfeld (FOV): Horizontal: 40°, Vertikal: 70°

Rückwärts
Präziser Messbereich: 0,5 – 16 m
Erfassungsreichweite: 16 – 32 m
Effektive Erkennungsgeschwindigkeit: ≤12 m/s
Sichtfeld (FOV): Horizontal: 60°, Vertikal: 77°

Aufwärts
Präziser Messbereich: 0,1 – 8 m

Abwärts
Präziser Messbereich: 0,5 – 11 m
Erfassungsreichweite: 11 – 22 m

Seitlich
Präziser Messbereich: 0,5 – 10 m
Effektive Erkennungsgeschwindigkeit: ≤8 m/s
Sichtfeld (FOV): Horizontal: 80°, Vertikal: 65°

Betriebsumgebung
Vorwärts, rückwärts und seitlich:
Oberfläche mit klarem Muster und ausreichender Beleuchtung
(>15 Lux)
Aufwärts: Erkennt Oberflächen mit diffuser Remission (>20 %)
(Wände, Bäume, Menschen usw.)
Abwärts: Erkennt klare Obeflächen mit ausreichender Beleuchtung (>15 Lux) und diffuser Remission (>20%)
(Wände, Bäume, Menschen usw.)

Fernsteuerung

Betriebsfrequenz
2,400 – 2,483 GHz,
5,725 – 5,850 GHz

Max. Übertragungsreichweite (ohne Hindernisse und Interferenzen)
2,400 – 2,483 GHz; 5,725 – 5,850 GHz
FCC: 10.000 m
CE: 6.000 m
SRRC: 6.000 m
MIC: 6.000 m

Strahlungsleistung (EIRP)
2,400 – 2,4835 GHz:
25,5 dBm (FCC); 18,5 dBm (CE); 19 dBm (SRRC); 18,5 dBm (MIC)
5,725 – 5,850 GHz:
25,5 dBm (FCC); 12,5 dBm (CE) 18,5 dBm (SRRC)

Speicher
ROM 16 GB + erweiterbarer Speicher mit microSD-Karte

Videoausgang
HDMI-Schnittstelle

Integrierter Akku
Typ: 18650 Li-Po (5.000 mAh mit 7,2 V
Lademodus: Aufgeladen mit USB-Ladegerät bei 12 V / 2 A
Nennleistung 15 W
Ladezeit: 2 Stunden (mit einem USB-Ladegerät bei 12 V / 2 A)

Betriebsstrom/-spannung
1.800 mA ⎓ 3,83 V

Akkulaufzeit
Integrierter Akku: Ca. 2,5 Stunden

Betriebstemperatur
-20 °C bis 40 °C

Größe der Fernsteuerung
Gefaltet, ohne Steuerknüppel: 177,5 × 121,3 × 40 mm
Gefaltet, mit Steuerknüppel: 177,5 × 181 × 60 mm

Gewicht
Ca. 630 g

Intelligent Flight Battery
Stromanschluss: 17,6 V ⎓ 3,41 A oder 17,0 V ⎓ 3,53
USB: 5,0 V ⎓ 2,0 A

RTK-Modul

Abmessungen
69 × 69 × 59 mm

Anschlüsse
Micro-USB-Anschluss

RTK-Positioniergenauigkeit
In RTK FIX
1 cm + 1 ppm (horizontal)
1,5 cm + 1 ppm (vertikal)

M2E Scheinwerfer

Abmessungen
68 × 60 × 41 mm
Anschlüsse
Micro-USB-Anschluss
Betriebsbereich
30 m
Akkustand
Max. 26 W
Beleuchtungsstärke
Sichtfeld 17°, max. 11 Lux (bei 30 Metern direkt)

Intelligent Flight Battery

Kapazität
3.850 mAh

Spannung
15,4 V

Max. Ladespannung
17,6 V

Akkutyp
LiPo

Energie
59,29 Wh

Nettogewicht
297 g

Ladetemperatur
5 °C bis 40 °C

Betriebstemperatur:
-10 °C bis 40 °C

Wärmemethode
Manuelle Erwärmung; automatische Erwärmung

Erwärmungstemperatur
-20 °C bis 6 °C

Erwärmungsdauer
500 s (Max.)

Wärmeleistung
55 W (Max.)

Ladezeit
90 Min.

Max. Ladestrom
80 W

M2E Signalleuchte

Abmessungen
68 × 40 × 27,8 mm

Anschlüsse
Micro-USB-Anschluss

Akkustand
Ca. 1,6 W

Steuerbarer Bereich
5000 m

Lichtintensität
Minimalwinkel: 55 cd
Lichtstärke: 157 cd

App / Bildübertragung

Videoübertragungssystem
OcuSync 2.0

App
DJI Pilot (Android Version)

Qualität der Liveansicht
720p mit 30fps

Max. Bitrate Liveübertragung
40 MBit/s

Latenz
120 – 130 ms

Benötigtes Betriebssystem
iOS 10.0 oder höher, Android 5.0 oder höher

M2EA Lautsprecher

Abmessungen
68 × 55 × 65 mm

Anschlüsse
Micro-USB-Anschluss

Akkustand
Max. 10 W

Dezibel
100 db bei 1 Meter Abstand

Max. Bitrate
16 kbit/s

SD-Karten

Kompatible SD-Speicherkarten
microSD™
Unterstützt eine microSD-Karte mit einer Kapazität von bis zu 128 GB.
Eine microSD-Karte mit UHS-I Geschwindigkeitsklasse 3 ist erforderlich

Sonstiges

[1] Die Omnidirektionale Hinderniserkennung umfasst die Richtungen links und rechts, auf- und abwärts sowie vor- und rückwärts. Die Erkennung nach links und rechts ist nur im Stativ-Modus verfügbar. Die omnidirektionale Hindernisvermeidung umfasst keinen 360°-Radius. Die Sensoren der Hindernisvermeidung nach links und rechts arbeiten nur in bestimmten Modi und unter bestimmen Voraussetzungen. Die Schadensabdeckung von DJI deckt keine Schäden ab, die durch den Flug nach links oder rechts herbeigeführt wurden, auch dann nicht, wenn sich die Drohne im Stativ-Modus befunden hat. Für den sicheren Flug ist es stets notwendig sich mit der Flugumgebung vertraut zu machen und auf die Hinweise in der App zu achten.

Drone Set Enery - DJI Mavic 2 Enterprise Advanced

0,00 € *