Flir Muve C360 - Multigasdetektor für DJI M210

Artikelnummer: 5447

EAN: 4251522813593

Hersteller : FLIR

Lassen Sie sich jetzt von uns beraten
Tel.: +49 9401 949 88-88


Flir Muve C360 - Multigasdetektor für DJI M210

Der FLIR MUVE C360 ist ein Multigasdetektor, der sich nahtlos in UAV-Systeme integrieren lässt. Somit ist es möglich, jederzeit und an jedem Ort in Echtzeit kontinuierliche Messungen vorzunehmen. Die Sensoreinheit verfügt über 8 Messkanäle. Darunter ein Photoionisationsdetektor (PID) sowie ein sogenannter Lower Explosive Limit Detektor (LEL), mit dem die untere Explosionsgrenze von brennbaren Stoffen in Mischung mit Luft bestimmt werden kann. Daneben sind fünf weitere elektrochemische Messgeräte vorhanden.

Die MUVE C360 Sensoreinheit klinkt sich dank der eigenentwickelten Andockvorrichtung direkt am UAV ein. Die Kalibrierungseinheit des FLIR MUVE C360 verfügt über eine baugleiche Docking-Vorrichtung, so dass diese zur routinemäßigen Sensorkontrolle schnell und einfach montiert werden kann. Über anpassbare Alarmkriterien lassen sich die Messdaten nach Wichtigkeit priorisieren und in Echtzeit in der Benutzeroberfläche anzeigen. 

Der MUVE C360 ist in kürzester Zeit einsatzbereit und bietet Rettungskräften, Fachpersonal der Werks- und Anlagensicherheit sowie Experten aus dem Bereich Umweltmonitoring die Möglichkeit, ihre Einsatzabläufe, Datenerfassung und Flexibilität entscheidend weiter zu verbessern.

 

Lagebilderstellung aus sicherer Entfernung  
Die Sicherheit und Gesundheit Ihres Teams stehen mit an erster Stelle. Die erste Gefahreneinschätzung am Einsatzort übernimmt daher der MUVE C360.

  • Breites Detektionsspektrum dank 8 Messkanäle zur Erkennung verschiedenster Gefahren
  • Durchführung von Luftqualitätsanalysen bevor Einsatzkräfte einen aktiven Einsatzort betreten 
  • Messergebnisse erleichtern Auswahl der notwendigen persönlichen Schutzausrüstung (PSA)
  • Ortung von Gaslecks und genaue Überwachung der weiteren Entwicklung der Gefährdungslage


Schneller im Einsatz, schneller informiert
In der Zeit, die es braucht, um einen Helfer vor Ort nur in Schutzausrüstung zu kleiden, ist der MUVE C360 schon in der Luft und bei der Arbeit am Gefahrenpunkt.

  • Aus der Luft kann auch unzugängliches Gelände überblickt werden, um Gefahren zu erkennen
  • Rasche Eingrenzung des Gefährdungsareals und Einteilung in Sektoren nach Gefahrenstufe 
  • Voreinstellung von Alarmschwellwerten ermöglicht schnellere Entscheidungen vor Ort
  • Genaue Nachverfolgung der Ausbreitung gefährlicher Dämpfe - an der Quelle und in der Umgebungsluft  


Vollständig integrierte Datenerfassung - Umfassendes Lagebewusstsein
Umfassender Überblick über das Austrittsgeschehen - visuelle Erfassung und chemische Zuordnung

  • Plug & Play Steuerung des C360 sowie Überwachng des Flugbetriebs und der On-Board-Sensorik mittels FLIR VueLinkTM App
  • Einfache Auswertung, Speicherung und Abfrage von Messdaten dank intuitiver Benutzeroberfläche
  • Einfache Montage dank integrierter Andockvorrichtung

 

Spezifikationen

Sensoreinheit
Detektoren: CO, Cl2, O2, NO2, H2S, SO2, LEL
PID: VOC 10,6 eV (ppm)
FLIR Kalibrierungseinheit: Eigenentwickelte automatische Kalibrierung - inklusive 4 Gasregulatoren, Rohrleitung und Netzteil


Probennahme & Analyse
Zuführung der genommenen Proben: Aktive Aufnahme über integrierten Schnorchel
Abtastrate: 300 ml/min (mindestens)
Probennahme und Analyse: Detektion in Echtzeit


System Interface
Display & Alarmmeldungen: FLIR VueLink™ App integriert, über Tablet mit der UAV bzw. Drohnenfernsteuerung 
Kommunikation: Fernsteuerung über Zubehör mit USB-A Anschluss (Tablet); UAV Stromversorgungsbuchse (C360)
Reichweite Drahtlosverbindung: Abhängig von der Reichweite des Fluggeräts.
Datenspeicherung: Speicherung von Messdaten und Fluginformationen auf Tablet
Notwendiges Training: unter 30 Minuten für sicheren Flugbetrieb; 4 Stunden, um Fortgeschrittenen-Status zu erreichen


Stromversorgung
Eingangsspannung: 24V DJI Matrice 210; 12V FLIR Kalibrierungseinheit
Batterien bzw. Stromquelle: Stromversorgung über das Fluggerät
Kaltstart: 90 Sekunden ab Kaltstart


Betriebsumgebung
Betriebstemperatur: -20 bis 50 °C
Operating Humidity: 10 bis 93%, nicht kondensierend
Storage Temp: -30 bis 70 °C
Schutzklasse: IP43


Sonstige Angaben
Abmessungen: (L x B x H): 16,51 x 5,84 x 5,08 cm - nur C360
Gesamtgewicht mit Nutzlast: 680,39 g - C360 mit Andockvorrichtung und Schnorchel
Kompatibilität: Aktuell kompatibel mit DJI Matrice 210, V1 und V2, UAV
Geräteanbindung: Eigenentwickelte Schnellmontagevorrichtung für UAV und FLIR Kalibrierungseinheit

 

Hotline: +49 9401 949 88-88 Mo. - Do. 9-17 Uhr und Fr. 9-14 Uhr
weltweiter versand: Wir beliefern die ganze Welt. Deutschland, Europa und noch mehr!
immer top aktuell: Unsere News, ganz frisch. Alles zum Thema Multikopter und FPV!