ImmersionRC - RapidFIRE Empfänger Modul für Fatshark Brillen
154,99 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

133,61 € zzgl. 16% USt.
sofort verfügbar

Artikelnummer: 4421

EAN: 840630182222

Hersteller : ImmersionRC

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage*

*innerhalb Deutschlands, Laufzeit ins Ausland abweichend (siehe Versandkosten und Laufzeiten)


ImmersionRC - RapidFIRE Goggle Module

Das ImmersionRC RapidFIRE Analog PLUS Goggle-Empfängermodul ist mehr als nur ein Diversity-Empfänger. Mit fortschrittlichen Algorithmen nimmt es das beste Signal von jeder Antenne und mischt sie in das klarste FPV-Bild das möglich ist.

Das beste Diversity-Modul für FatShark...
ImmersionRC hat sich vorgenommen, dass beste Diversity-Modul zu entwickeln, das die Fat Shark-Module jemals gesehen haben. Nicht "nur" ein Diversity-Modul, sondern ein Modul, das genaue Kenntnisse über analoge Videosignale besitzt. Ein Modul, das den Schaden beheben kann, der entsteht wenn das 5,8-GHz-Analogsignal in der Umgebung reflektiert wird.
Das RapidFIRE-Modul fasst Bilder zusammen, erkennt Rauschen bevor es sichtbar ist und baut analoge Signale auf, um ein Zerreißen, Rollen und Fallenlassen von DVR-Frames zu vermeiden.

Maximale Goggle-Kompatibilität...
In enger Zusammenarbeit mit FatShark hat sich ImmersionRC eine maximale Kompatibilität mit einer breiten Palette von Schutzbrillen sichergestellt. Angefangen von den Einstellungen bis hin zum neuesten Dominator HDO.
Das Modul erkennt die Versorgungsspannung und passt sich automatisch den Headsets an, die nicht genug Strom durch den Modulschacht liefern können.
Für die Einstellungen und den Dominator HDO bietet der Schacht genügend Leistung für das Modul und ist sofort betriebsbereit.
Für andere Brillen ist eine mitgelieferte Aux-Power-Platine mit einem 0,2mm selbstklebenden Flachbandkabel dabei und sorgt für die nötige Power und wird mit einem mitgelieferten Sticker-Set verdeckt.

Dies macht FPV wieder Spaß...
Die genauen Worte, die der Besitzer von FatShark beim Testen des ersten RapidFIRE-Moduls ausspricht waren...
"Das Fliegen in der Fabrik war früher ein Multipathing-Labyrinth aber mit RapidFIRE ist das Bild der Goggle auf einer anderen Ebene"
Beim Indoor-Flug versuchen die RapidFIRE-Algorithmen, Störungen zu vermeiden. Für den Langstreckenflug passt sich der Algorithmus an den Patch-Antennen an.

Intuitive, flüssige Benutzeroberfläche...
Ein helles OLED-Display, gekoppelt mit einem Joystick mit 5 Positionen, sorgt für eine freundliche, einfache Benutzererfahrung.
Mit den Tasten des Goggle-Kanals kann auch der Kanal gewechselt werden. So wird sichergestellt, dass die Benutzeroberfläche für jeden, der eines der Standard-Goggle-Module verwendet, ein Kinderspiel ist.
Das OLED wird durch ein On-Screen-Display unterstützt, das kritische Parameter anzeigt.

Einzigartiger Favoritenmodus mit Tuner...
Neben der Unterstützung der beliebtesten FPV-Kanal-Sets verfügt das RapidFIRE-Modul über ein benutzerfreundliches "Favoriten-Band" (wir nennen es "Band X") mit einer einzigartigen Tuning-Funktion.
Ein schmalbandiges Live-Spektrum zeigt die Übertragung vom Sender und ermöglicht die Abstimmung der Kanäle mit 1 MHz Auflösung. Für den Langstreckenflug, bei dem feine Unterschiede zwischen Tx- und Rx-Frequenz eine wertvolle Reichweite kosten können, ist dies ein Muss.
Geben Sie bei Rennveranstaltungen die vom Event verwendeten Kanäle ein und wechseln Sie einfach zwischen ihnen mit den Goggle-Channel-Tasten.

Single Rx Modes für hohe Verstärkung und lange Reichweite...
Wenn man 10 km weit fliegt, um eine hohe Verstärkung zu verschmelzen, hilft eine Richtantenne mit einer omnidirektionalen Antenne nicht viel. RapidFIRE ist darauf vorbereitet, mit energiesparenden Single-Receiver-Modi, die einfach auf der Benutzeroberfläche ausgewählt werden können.
In diesen Modi sind weiterhin alle Signalwiederherstellungsfunktionen für "Analog Plus" aktiviert. Sie benötigen jedoch keinen Strom für einen zweiten Empfänger.
Sie möchten zwei High-Gain-Antennen am Empfänger anbringen und alle RapidFIRE-Funktionen nutzen, während Sie eine Bergschlucht herunterrasen? Kein Problem. Wir unterstützen das auch.


Spezifikationen

Kompatibilität
:
Alle Dominator(tm) LCD goggles, inklusive V1, V2, V3, SE, HD1, HD2, HD3, HDO

Zusatz-Power:
Im Lieferumfang enthaltenes Kit + Flat-Flex-Kabel für Schutzbrillen, die nicht genug Leistung liefern können (Attitude und Dom HDO erfordern dies nicht)

Mitgeliefertes Zubehör:
Modultüren für Dominator und Attitude (nicht geeignet für Attitude V2, da diese keinen Schacht für Empfangsmodule hat), Aux-Power-Platine für Headtracker-Slot und Flat-Flex-Kabel.

Empfindlichkeit:
Besser als -96dBm

Leistung: 5V @ ~ 350mA

Alarme:
Interner Signalton zur Warnung vor geringfügigem Empfang

Modes:
RapidFIRE, Classic Diversity oder Upper / Lower Rx Optionen (einzelne Rx-Modi erhöhen die Akkulaufzeit)


Lieferumfang:
1x RapidFIRE Goggle Module

Achtung: Antennen sind in diesem Set nicht enthalten. Diese müssen Sie separat dazukaufen!

Bewertung
5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Durchschnittliche Artikelbewertung

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
ImmersionRC - RapidFIRE Empfänger Modul für Fatshark Brillen 4 von 5
., 31.07.2019

SO EINWANDFREI HABE BIS JETZT FURIOS GEHABT!
Empfang ... hätte ich mir mehr erwartet.
Bildqualität ...hätte ich mir mehr erwartet.
BEDIENUNG... OK ABER AUCH NICHT BESSER

FINDE ICH !

mehr...
Einträge gesamt: 1
Persönliche Beratung gewünscht?

Sie haben Fragen und benötigen eine kompetente Beratung? Rufen Sie uns an unter:

+49 9401 949 88-88

oder senden Sie eine E-Mail: 

info@globe-flight.de

Wir beraten Sie gern:

Montag bis Donnerstag 9-17 Uhr und Freitag 9-14 Uhr

Hotline: +49 9401 949 88-88 Mo. - Do. 9-17 Uhr und Fr. 9-14 Uhr
weltweiter versand: Wir beliefern die ganze Welt. Deutschland, Europa und noch mehr!
immer top aktuell: Unsere News, ganz frisch. Alles zum Thema Multikopter und FPV!