Roboterwerk - SELFIE Robomaster S1 LED 55 Lumen, neigbar
30,66 €
Alter Preis: 34,07 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

26,43 € zzgl. 16% USt.
sofort verfügbar
zu den Bewertungen

Artikelnummer: 5278

EAN: 4260544313912

Hersteller : Roboterwerk

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage*

*innerhalb Deutschlands, Laufzeit ins Ausland abweichend (siehe Versandkosten und Laufzeiten)


Roboterwerk - SELFIE Robomaster S1 LED 55 Lumen, neigbar

Bei schlechtem Licht liefert auch die beste Roboterkamera keine brauchbaren Ergebnisse. Aufnahmen in der Dämmerung oder gar bei Nacht verlangen nach künstlichen Lichtquellen. Dafür haben wir ein professionelles Beleuchtungssystem entwickelt, das exakt auf Ihren Roboter angepasst ist. Es besteht aus einer Leichtbau-LED, die mit bis zu 55 Lumen strahlt, und Edelstahlhalterung. Durch das geringe Gewicht gibt es keine Einschränkung der Einsatzdauer.

Die innovativen Roboterwerk-Beleuchtungssysteme werden entwickelt und designt von der Roboterwerk GmbH in Kooperation mit der Roboterwerk US LLC in den USA. Die Herstellung erfolgt in unserer Manufaktur in Deutschland.

Der Strahler mit einer Leistung von bis zu 55 Lumen sorgt für erhöhte Sichtbarkeit des Roboters und eine gute Aufnahmequalität von nahen Objekten für Fotos und Videos. Schlecht beleuchtete Motive sind damit Vergangenheit. Nachts oder während der Dämmerung, bei bedecktem Himmel oder im Gebäude, Ihre Aufnahmen werden noch besser.

Die Beleuchtungsdauer ergibt Licht für einen gesamten Robotereinsatz. Einfaches Aufladen per USB-Micro-Kabel (nicht mitgeliefert), auch unterwegs (z.B. mittels einer Powerbank) bringt schnell Power für die Beleuchtung. Roboter müssen rechtlich immer auf Sichtweite gesteuert werden. Mit Hilfe des M.O.N.A. Robomaster S1 Beleuchtungssystems verlängert sich dieser Abstand erheblich. Sie können auch bei schlechteren Lichtverhältnissen sicher, länger und weiter fahren.

Durch den Leichtbau dieses Beleuchtungssystems auf Basis von hochfestem Edelstahl und der eigenen Energieversorgung, unabhängig vom Robotern-Akku, erhalten Sie eine optimale Einsatzdauer. Unser Beleuchtungssystem wurde so entwickelt, dass es keine Beeinträchtigung der empfindlichen Sensorik gibt. Weder die Antennenleistung noch das Lagesystem werden beeinträchtigt. Ihre Roboter merkt quasi gar nicht, dass sie noch einen "Scheinwerfer" hat.

Dämmerung und Nacht schränken die Einsatzbereiche Ihres Roboters ein. Durch Roboterwerk M.O.N.A. Robomaster S1 mit 55 Lumen erweitern Sie den Einsatz Ihres Roboters merklich. Die Roboterwerk M.O.N.A. Robomaster S1 hat einen vertikal verstellbaren Strahler. Stellen Sie vor der Fahrt Ihre Wunschausleuchtung ein. Die Montage der wertigen Halterung aus Edelstahl wird mit den mitgelieferten M3 Schrauben einfach selbst erledigt. Sichtbarkeit Ihrers Roboters muß auch bei schlechten Sichtverhältnissen und in der Nacht gegeben sein. Mit dem Beleuchtungssystem Roboterwerk Selfie Robomaster S1 ist das kein Problem mehr.

Weitere Infos:

  • Dieser LED-Strahler ist perfekt geeignet, um auch im Dämmerlicht noch gute Videos zu machen oder beim Einsatz in Dunkelheit Fotos auszuleuchten. Das Licht erweitert die Grenzen des Einsatzes auf Sicht erheblich, der Roboter bleibt über 100 Meter Meter weit sichtbar.
  • Die Lampe erreicht maximal 55 Lumen. Mit 55 Lumen leuchtet sie etwa 60 Minuten lang und kann danach einfach per Mikro-USB wieder aufgeladen werden.
  • Die neigbare LED kann vor der Fahrt auf die gewünschte Ausrichtung eingestellt werden.
  • Die elegante Halterung aus Edelstahl wird mit M3 Schrauben über der Kamera montiert, wo sie weder die Sensoren noch den Funkverbbindung stört.

Lieferumfang:
1x Roboterwerk Selfie Robomaster S1 LED 55 Lumen, neigbar

 

 

Persönliche Beratung gewünscht?

Sie haben Fragen und benötigen eine kompetente Beratung? Rufen Sie uns an unter:

+49 9401 949 88-88

oder senden Sie eine E-Mail: 

info@globe-flight.de

Wir beraten Sie gern:

Montag bis Donnerstag 9-17 Uhr und Freitag 9-14 Uhr

Hotline: +49 9401 949 88-88 Mo. - Do. 9-17 Uhr und Fr. 9-14 Uhr
weltweiter versand: Wir beliefern die ganze Welt. Deutschland, Europa und noch mehr!
immer top aktuell: Unsere News, ganz frisch. Alles zum Thema Multikopter und FPV!