DJI Enterprise

DJI Dock

  • GTIN: 4251522818031
  • Artikelnummer: 6047

Preis auf Anfrage

Sie können als Unternehmen oder Behörde bei uns auf Rechnung kaufen oder Ihre Drohnen leasen

DJI Dock wird erst ab Q4 / 2022 verfügbar sein, gerne nehmen wir Ihre Anfragen entgegen und halten Sie mit einem persönlichen Angebot auf dem Laufenden.

DJI Dock

Für weniger befahrene Straßen
DJI Docks sind robust, zuverlässig und für den Betrieb rund um die Uhr gebaut, Tag und Nacht, bei Regen und Sonnenschein. Jedes DJI Dock beherbergt eine Matrice 30, wo sie landet, auflädt, startet und die im DJI FlightHub 2 programmierten Missionen ausführt.

  • Integriert und einfach einzurichten
  • Intelligenter arbeiten mit Automatisierung
  • Cloud-Management auf Knopfdruck
  • 7 km Aktionsradius1
  • Schnelles Aufladen für minimale Ausfallzeiten2
  • -35°C bis 50°C Betriebstemperatur
  • Unterstützung für den privaten Einsatz
  • Open Edge Computing

Eine neue Art der Fernarbeit

Vollständige Cloud-Steuerung
Mit FlightHub 2 können Sie die volle Funktionalität von DJI Dock über die Cloud nutzen. Planen Sie Missionen, erstellen und bearbeiten Sie Flugrouten und verwalten Sie gesammelte Daten.

Echtzeit-Awareness
Über einen Live-Stream in High-Definition können Sie jederzeit Ihr DJI Dock oder Ihre Drohne überprüfen.

Einsatzplanung
Planen Sie komplexe Flugrouten aus der Ferne über FlightHub 2.

Flugplan-Management
Bearbeiten, verwalten und übertragen Sie Flugrouten an Ihre DJI Docks und behalten Sie den Überblick über den Flugverlauf und die Ergebnisse.

Medienverwaltung und -speicherung
Überprüfen Sie die von Ihren Drohnen gesammelten Bilder, Videos, Karten und Panoramen mit Geo-Tags. Die von Ihren Drohnen gesammelten Daten können automatisch hochgeladen und zur späteren Verwendung gespeichert werden.

Betrieb und Wartung aus einer Hand
Überwachen Sie den Zustand und den Status Ihrer DJI-Docks und Drohnen, alles aus der Ferne über die Cloud.

Schnelles Aufladen, schnelles Abheben
Schnelles Aufladen und Abheben dank der TEC-Klimatisierung, die die Drohnenbatterien kühlt und ein Aufladen von 10-90 % in nur 25 Minuten ermöglicht.

Eine leistungsstarke, industrielle Lösung

Tag oder Nacht, Regen oder Sonnenschein
DJI Docks sind so gebaut, dass sie den Elementen trotzen, damit Sie das nicht müssen.

  • IP55 Schutz gegen Eindringen
  • -35°C bis 50°C Betriebstemperatur
  • 40kA Überspannungsschutz
  • 5-Stunden-Backup-Akku
  • Aktive Temperaturkontrolle für schnelles Aufladen und Drohnensicherheit
  • 6 Monate Wartungsintervall

Matrice 30 Serie Dock Version

Non-Stop-Einsätze
Die Docking-Version der M30-Serie bietet eine Leistung auf Flaggschiff-Niveau mit einer maximalen Windbeständigkeit von 15 m/s 6, Schutzart IP55 und funktioniert dank der TEC-Klimatisierung bei Temperaturen von -30°C bis 50°C

Weitreichende Abdeckung
Voll aufgeladen fliegt die M30 40 Minuten7 und kann Einsätze und Inspektionen bis zu 7 km vom Dock entfernt durchführen.

Zieldetails auf Tastendruck
Die Dock-Version der M30-Serie umfasst Weitwinkel-, Zoom- und Wärmebildkameras (nur M30T) sowie einen Laser-Entfernungsmesser, die zusammen die Luftbilddaten erfassen, die Sie benötigen, wenn Sie sie brauchen.

Einfache Einrichtung

DJI Docks wiegen weniger als 100 kg und haben eine Grundfläche von <1 Quadratmeter. Die Einrichtung erfordert eine Bodenbefestigung, Zugang zu Strom und Internet und eine schnelle Konfiguration über den DJI RC Plus Remote Controller.

Integriertes Design
Die DJI Docks sind mit hochintegrierter Hardware ausgestattet, die die Funktionalität verbessert.

  • Weitwinkel-Sicherheitskamera
  • Weitwinkel-Sicherheitskamera
  • Integrierte Wetterstation
  • Integrierte Wetterstation
  • LTE-Netzwerk-Kartensteckplatz8
  • LTE-Netzwerk-Kartensteckplatz8
  • Interne omnidirektionale Antenne
  • Interne omnidirektionale Antenne
  • RTK-Modul
  • RTK-Modul
  • Erweiterungssteckplatz für Edge Computing

Modulare Wartung
Das modulare Design der Kernkomponenten vereinfacht die Wartung.

Hochgradig aufrüstbares Design

Private Bereitstellung
Die Cloud-API öffnet die Dock-Funktionalität für Entwickler und Systemintegratoren, die einen benutzerdefinierten, privaten Server einrichten können.

Edge Computing
DJI Docks haben Erweiterungssteckplätze für Edge Computing, die eine Vorverarbeitung von Mediendateien und mehr ermöglichen, um die betriebliche Effizienz weiter zu verbessern.

DJI Dock-Paket

  • M30 Dock Version
  • M30T Dock-Version

Lieferumfang:
1x Dock

DJI Dock

Allgemein

Product Name
DJI Dock

Total Weight
90 kg

Dimensions
Cover Open (Weather Station excluded): 1,675 mm×895 mm×530 mm (L×W×H)
Cover Closed (Weather Station excluded): 805mm×895mm×840 mm (L×W×H)

Input Voltage
100-240 VAC, 47-63 Hz

Max Input Power
1,500 W

Operating Temperature
-35 to 50° C (-31 to 122° F)

Ingress Protection Rating
IP55

Number of Drones Accommodated
1

Max Allowable Landing Wind Speed
12 m/s

Max Operating Altitude
4,000 m

Max Operating Radius
7,000 m

Receiving Frequency of RTK Base Station Satellite
Simultaneously receive:
GPS: L1 C/A, L2, L5
BeiDou2: B1l, B2l, B3l
BeiDou3:B1l, B1C, B2a, B3l
GLONASS:L1, L2
Galileo: E1, E5A, E5B

Positioning Accuracy of RTK Base Station
Horizontal: 1 cm+1 ppm (RMS)
Vertical: 2 cm+1 ppm (RMS)

Charging Performance

Output Voltage
18 to 26.1 V

Charging Time
25 minutes
Note: This is if the ambient temperature is 25°C (77° F), and the aircraft is charged from 10% to 90%.

Video Transmission

Video Transmission System
O3 Enterprise

Operating Frequency
2.4000-2.4835 GHz
5.725-5.850 GHz

Antennas
4 antennas, 2T4R

Transmitter Power (EIRP)
2.4 GHz: <33 dBm (FCC); <20 dBm (CE/SRRC/MIC)
5.8 GHz: <33 dBm (FCC); <14 dBm (CE); <23 dBm (SRRC)

Air Conditioning System

Operating Voltage
48 VDC

Air Conditioning Type
TEC Air Conditioning

Backup Battery

Battery Capacity
12 Ah

Output Voltage
24 V

Battery Type
Lead-acid Battery

Backup Battery Life
> 5 hours

Network Access

Ethernet Access
10/100/1000Mbps Adaptive Ethernet port

Sensor

Wind Speed Sensor
Supported

Rainfall Sensor
Supported

Ambient Temperature Sensor
Supported

Water Immersion Sensor
Supported

In-cabin Temperature Sensor
Supported

In-cabin Humidity Sensor
Supported

Vibration Sensor
Supported

Integrated Security Camera (On Cover)

Resolution
1920×1080

Field of View (FOV)
180°

Auxiliary Light
Supported, Auxiliary White Light

Lightning Protection

AC Power Port
40 kA (8/20μs waveform), meets EN/IEC 61643-11 TYPE 2 protection level requirements

Ethernet Port
1.5 kA (8/20μs waveform), meets EN/IEC 61643-21 CATEGORY C protection level requirements

Supported Software

Applications
DJI Pilot 2 (connects to DJI Dock via DJI RC Plus for configuration and commissioning)

Cloud Platform
DJI FlightHub 2
3rd Party Platforms through DJI Cloud API

Expansion Capability

Open Protocol
DJI Cloud API

Edge Computing
Internal power supply, data interface, and installation space

DJI Dock

0,00 €