DJI

DJI RS 3 Combo

  • GTIN: 6941565930767
  • Artikelnummer: 6204-Shop

719,00 €
inkl. 19% USt. die sich je nach Lieferland an der Kasse unterscheiden kann , zzgl. Versand

  • Sofort verfügbar
  • Paketlaufzeit: 1 - 3 Werktage (Ausland)
5% Rabatt mit Coupon
Dieses Bundle befindet sich nun im Warenkorb.
Kaufen sie im Bundle:

DJI RS 3 Combo

Jederzeit bereit
Mit jedem Detail bietet der DJI RS 3 Solo-Kameraleuten und unabhängigen Filmcrews flexible und effiziente Aufnahmeoptionen. Er bietet professionelle Stabilisierung in einem leichten, kompakten Formfaktor, effiziente Kontrolle für mehr kreative Freiheit und endlose Möglichkeiten. Der DJI RS 3 ist jederzeit bereit.

Sofort loslegen - Geschwindigkeit ist entscheidend

Schnellwechselplatten
Mit zweilagigen Schnellwechselplatten ist die Montage einer Kamera auf dem RS 3 schnell und bequem, ohne dass der Gimbal nach dem Austauschen eines neuen Akkus oder einer neuen Speicherkarte neu ausbalanciert werden muss.

Ein neu hinzugefügter Drehknopf zur Feinabstimmung der Neigeachse ermöglicht es der Kamera, millimetergenau vor- oder rückwärts zu gleiten, um beim Objektivwechsel einfacher eine genaue Balance zu erreichen.

Automatische Achsensperren
Mit dem RS 3 kannst du sofort loslegen. Halte bei ausgeschaltetem Gimbal die Netztaste gedrückt und die drei Achsen werden automatisch entriegelt und ausgefahren, sodass du in wenigen Sekunden mit der Aufnahme beginnen kannst. Drück einmal die Netztaste, und die Achsen werden automatisch gesperrt und wechseln in den Ruhemodus, wodurch Transport und Lagerung der Ausrüstung deutlich effizienter werden. Halte die Netztaste gedrückt und der Gimbal wird automatisch gefaltet und verriegelt.

Bluetooth-Aufnahmetaste
Durch die Implementierung von Dual-Modus-Bluetooth kann der RS 3 die Aufnahme über Funk zu steuern, was Zeit und Mühe spart. Nach der ersten Bluetooth-Verbindung kannst du Video- und Fotoaufnahmen steuern, indem du einfach die Aufnahmetaste am Gimbal drückst. Zuvor verbundene Kameras können nach der ersten Verwendung automatisch wieder verbunden werden, sodass kein Steuerkabel für die Kamera erforderlich ist.

Professionelle Stabilisierung

Hervorragendes Verhältnis von Gewicht zu Nutzlast
Mit einem Gewicht von nur 1,3 kg (inkl. Gimbal, Akkugriff und Schnellwechselplatten) kann der RS 3 problemlos in einer Hand gehalten werden, während seine Tragfähigkeit von 3 kg mehr als genug ist, um gängige Kameras, einschließlich der Sony A7S3 oder Canon R5 mit einem 24 bis 70 mm f/2,8 Objektiv zu tragen.

RS-Stabilisierungsalgorithmus der 3. Generation
Durch seinen neuen Stabilisierungsalgorithmus bietet der RS 3 in jedem Szenario eine deutlich verbesserte Stabilität. Laboruntersuchungen zeigen, dass der RS 3 eine um 20 % höhere Stabilität gegenüber dem RSC 2 bietet und mühelos Aufnahmen aus niedrigen Winkeln, beim Laufen oder den Wechsel zwischen hohen und niedrigen Positionen meistert.

Mehr als stabil
Falls du noch mehr Stabilität benötigst, schalte einfach den SuperSmooth-Modus ein. Mit dem SuperSmooth-Modus erhöht der RS 3 das Motordrehmoment, um die Stabilisierung weiter zu verbessern und selbst bei schnellen Bewegungen oder bei Verwendung von 100-mm-Objektiven stabile Aufnahmen zu liefern.

Schnelle Parametereinstellung

1,8" OLED-Touchscreen
Verglichen mit dem Schwarz-Weiß-Bildschirm des RSC 2 ist der RS 3 mit einem 1,8" OLED Vollfarb-Touchscreen ausgestattet, der auch 80 % größer ist. Er unterstützt auch die meisten Einstellungen der Ronin App und bietet zusammen mit der neu gestalteten Benutzeroberfläche eine intuitive und präzise Steuerung.

Schneller Moduswechsel
Mit dem neuen Gimbal-Modusschalter kannst du schnell zwischen den Modi „Folgt mit Schwenken“, „Folgt mit Schwenken und Neigen“ und „FPV“ wechseln. Der FPV-Modus kann auch auf 3D 360° Drehung, Portrait oder individuell eingestellt werden, sodass du mit deiner Ausrüstung so schnell wie möglich loslegen kannst.

Anpassbares vorderes Einstellrad
Durch Drehen des vorderen Einstellrads kannst du Zoom oder Fokus steuern. Es kann auch angepasst werden, um Verschluss, Blende, ISO oder Gimbal-Bewegungen der Kamera zu steuern, was es außergewöhnlich bequem für die Bedienung mit nur einer Hand macht.

Effiziente Videoübertragung

Bildkontrolle per Smartphone
Der RS 3 unterstützt den Ronin Videosender (früher bekannt als Ronin RavenEye), um HD-Live-Feeds mit 1080p/30fps direkt auf ein Mobilgerät zu übertragen. Die maximale Übertragungsreichweite beträgt 200 m und die Latenz beträgt nur 60 ms. Ein Smartphone kann zur drahtlosen Bildkontrolle auch mit der Handyhalterung am NATO-Anschluss des RS 3 angeschlossen werden.

Integrierte Bildkontrolle und Steuerung
Stell die Kamerabelichtung direkt in der Ronin App aus der Ferne ein oder steuer den Gimbal mit dem virtuellen Joystick, um eine integrierte Bildkontrolle und Steuerung zu erhalten.

Force Mobile
Mit dem Ronin Videosender kann ein Smartphone als Bewegungssteuereinheit verwendet werden, um den RS 3 für flexiblere und dynamischere Kamerabewegungen fernzusteuern.

Ein Akku für Profis

Schnellverschluss-Design
Der neue Akkugriff des RS 3 verfügt über ein Kartuschendesign, das den Akkuwechsel erleichtert und im Vergleich zum RSC 2 kleiner bei der Aufbewahrung ist. Er kann auch separat vom Gimbal aufgeladen werden.

12 Stunden Akkulaufzeit + Schnellladung
Der neue Griff bietet eine verlängerte Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden, genug für ganztägige Aufnahmen. Er unterstützt 18 W PD Schnellladung mit einer Ladezeit von nur 2,5 Stunden. Er kann sogar während des Ladevorgangs verwendet werden, um den RS 3 nahezu unbegrenzt mit Strom zu versorgen.

Grenzenlose Kreativität - Intelligente Funktionen

  • Motionlapse
  • Verfolgen
  • Panorama

Vielseitige Ergänzungen - Zubehör

Neuer Aktentaschengriff
Der neu gestaltete Aktentaschengriff ist zur bequemen Aufbewahrung faltbar und wird mit einem neuen ergonomischen Griff geliefert, um die Installation und den Wechsel in den Aktentaschen-Modus einfacher und schneller zu machen. Externe Monitore können zur Unterstützung der Aufnahme mit dem integrierten Zubehörschuh und der 1/4"-20 Gewindebohrung verbunden werden, wodurch Kamerabewegungen mit niedrigem Winkel intuitiver werden.

Völlig neuer Fokusmotor
Der neue DJI RS Fokusmotor (2022) bietet ein dreimal stärkeres Drehmoment (bis zu 1 N·m) und reduziert die Geräusche um 50 %. Dies sorgt für eine reibungslosere Fokussierung und verbessert die Audioaufnahme. Er hat auch einen Schnellverschluss, der eine einfache und schnelle Montage ohne Werkzeug ermöglicht.

Vertikale Kamerahalterung
Benutz die vertikale Kamerahalterung, um die Kamera vertikal am RS 3 zu befestigen ohne Kameraanschlüsse zu blockieren. Dies ermöglicht einfache Porträtaufnahmen aus verschiedenen Winkeln für qualitativ hochwertige Social-Media-Videos.

Flexible Handhabung - Verschiedene Betriebsmodi

  • Vertikaler Modus
  • Aktentaschen-Modus
  • Hänge-Modus
  • Aufbewahrung und Transport

Lieferumfang:
1x Tragetasche
1x Gimbal
1x BG21-Griff
1x USB-C-Ladekabel (40 cm)
1x Aktentaschengriff
1x Objektivhalterung
1x Erweiterungsgriff/Stativ (Plastik)
1x Schnellwechselplatte (Arca-Swiss/Manfrotto)
1x Fokusmotor (2022)
1x Stabbefestigungs-Set für Focusmotor
1x Fokus-Zahnradriemen
2x Multi-Kamera-Kontrollkabel (USB-C, 30 cm)
1x Objektivbefestigungsband
1x Schraubensatz

DJI RS3

Allgemein

Zubehöranschlüsse
NATO-Anschlüsse
1/4"-20 Gewindebohrung
Zubehörschuh
Videoübertragungs-/Fokusmotoranschluss (USB-C)
RSS-Kamerasteuerungsanschluss (USB-C)
Fokusmotoranschluss (USB-C)

Akku
Modell: BHX711-3000-7.2V
Typ: 2S
Kapazität: 3.000 mAh
Energie: 21 Wh
Max. Laufzeit: 12 Stunden[1]
Ladezeit: Ca. 2,5 Stunden bei Verwendung von 18 W Schnellladung (unterstützt PD-Protokoll)
Ladetemperatur: 5 °C bis 40 °C

Anschlüsse
Bluetooth 5.0
Ladeanschluss (USB-C)

Anforderungen der Ronin App
iOS 11.0 oder höher
Android 7.0 oder höher

Verfügbare Sprachen für den Touchscreen
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch (Brasilien), Chinesisch (vereinfacht & traditionell), Japanisch, Koreanisch, Thailändisch, Russisch

Betriebsleistung

Getestete Zuladung
3 kg

Max. steuerbare Drehgeschwindigkeit
Schwenken: 360°/s
Neigen: 360°/s
Rollen: 360°/s

Mechanischer Bereich
Schwenkachse: 360° kontinuierliche Drehung
Rollachse: -95° bis +240°
Neigeachse: -112° bis +214°

Mechanische und elektrische Eigenschaften

Betriebsfrequenz
2,400 bis 2,484 GHz

Bluetooth Sendeleistung
<8 dBm

Betriebstemperatur
-20 °C bis 45 °C

Gewicht
Gimbal: Ca. 990 g
Griff: Ca. 200 g
Erweiterungsgriff/Stativ (Plastik): Ca. 183 g
Obere und untere Schnellwechselplatten: Ca. 107 g

Abmessungen
Gefaltet: 254 × 230 × 68 mm (L×B×H, ohne Kamera, Griff und Erweiterungsgriff/Stativ)
Ausgefaltet: 364 × 187 × 170 mm (L×B×H, Höhe inklusive Griff und ohne Erweiterungsgriff/Stativ)

DJI Ronin Videosender

Anschlüsse
Strom-/Kommunikationsanschluss (USB-C)
HDMI-Anschluss (Mini-HDMI)
RSS-Kamerasteuerungsanschluss (USB-C)

Erweiterungsanschluss
Zubehörschuh

Betriebsfrequenz
2,400 bis 2,484 GHz
5,725 bis 5,850 GHz

Gewicht
126 g

Abmessungen
82 × 63 × 24 mm (L×B×H)

Strahlungsleistung (EIRP)
2,400 bis 2,484 GHz:
<25 dBm (FCC)
<20 dBm (CE/SRRC/MIC)

5,725 bis 5,850 GHz:
<25 dBm (FCC/SRRC)
<14 dBm (CE)

Akku
Kapazität: 2.970 mAh
Kompatible Ladegeräte: 5V/2A
Ladezeit: Ca. 2,5 Stunden
Max. Akkulaufzeit: Ca. 2,5 Stunden

Übertragungsreichweite
200 m (SRRC/FCC)[2]
100 m (CE)[2]

Latenz
60 ms

Betriebsstrom/-spannung
900 mA; 3,7 V

Betriebstemperatur
0 °C bis 45 °C

Hinweis

1. Gemessen mit ausbalanciertem Gimbal, Ausrüstung in einem waagerechten und stationären Zustand, drei Achsen in einem aktiven Zustand und der Akku versorgt nur den Gimbal mit Strom.
2. In offenen Umgebungen ohne Hindernisse oder Störungen.

DJI RS 3 Combo

719,00 €